7. Jun 2024

Wie diskriminierungskritisch gehen die Parteien in die EU-Wahl? (Antidiskriminierungsforum Saar)

Die Europaflagge weht vor einem blauen Himmel

Am 9. Juni 2024 finden in Deutschland die Wahlen für ein neues Europäisches Parlament statt.

Das Antidiskriminierungsforum Saar e.V. hat sich die Wahlprogramme der größten Parteien zur EU-Wahl angeschaut und wesentliche Ziele und Maßnahmen zu den Themen soziale Ungleichheit, Antidiskriminierung und (rechtlichen) Diskriminierungsschutz in einer Tabelle zusammengefasst (siehe Download unten).

Anmerkung: Das Antidiskriminierungsforum Saar e.V. weist ausdrücklich darauf hin, dass die Ziele und Maßnahmen nicht das gesamte politische Spektrum der Parteien abbilden. Die genannten Ziele und Maßnahmen sind nicht vollständig und stellen nur eine Auswahl dar.

Links zu den Wahlprogrammen finden Sie am Ende des Dokumentes.

Ausführliche und zugleich übersichtliche Informationen zu den EU-Wahlen im Allgemeinen finden Sie z.B. auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung.

(c) Foto von Christian Lue auf Unsplash.com